06.10.2015

ANNETT LOUISAN
Song Poeten

Von Steffie Sallieri


© Marie-Isabel-Mora

In Zusammenarbeit mit Literatur Spiegel veröffentlicht Annett Louisan ein neues Album mit dem programmatischen Titel "Song Poeten". Es beinhaltet die besten & poetischsten Songs der Sängerin aus Hamburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



ANNETT LOUISAN
Song Poeten

105music (Sony Music)


Website:
www.annettlouisan.de

Facebook:
www.facebook.com/Annett.Louisan

Instagram:
https://instagram.com/annettlouisan_official/


Ihre charakteristische Stimme macht jeden Song ihres Gesamtwerks zu einer einzigartigen Interpretation voller Emotionen. Doch insbesondere die poetischen Texte haben Annett Louisan zu einer der erfolgreichsten und beliebtesten Deutschen Sängerinnen gemacht. Grund genug, nach sechs großartigen Alben einen Blick zurück zu werfen.


© Marie-Isabel-Mora

Annett Louisan höchstpersönlich hat sich die Zeit genommen, die poetischsten Lieder ihres Gesamtwerks zu einer einzigartigen Zusammenstellung zu verlesen: „Manche der Lieder hatte ich ewig nicht gehört, als ich die „Song Poeten.“ zusammenstellte.


© Marie-Isabel-Mora

Für mich gab es sie nur noch als Live-Version, die sich aber von der Studio-Aufnahme entfernt hat. Deshalb musste ich die Stücke alle nochmal neu hören. Ich wollte bei den „Song Poeten.“ nicht für musikalische Abwechslung sorgen, sondern, im Gegenteil, homogen bleiben und Lieder hintereinander zu stellen, die sich gegenseitig anfassen. Denn alle zusammen sind sie ein großer Song.“


© Marie-Isabel-Mora

Das detailverliebte Design, der hochwertige Bucheinband und die pointierten Texte der SPIEGEL-Redaktion unterstreichen den Anspruch, das kreative Schaffen Annett Louisans mit Blick auf die Poesie in ihrer Musik abzubilden: „Wann ist ein Song poetisch? Poesie ist für mich Malerei mit Worten. Es gibt bunte Bilder oder auch dunkle. Die Lieder auf diesem „Song Poeten.“-Album haben sehr unterschiedliche Arten der Poesie, nachdenklich, melancholisch, verspielt. Es sind für mich vor allem die melancholischen Lieder, die überdauern – deshalb habe ich für dieses „Song Poeten.“-Album auch so viele Balladen zusammengestellt.“, so Annett Louisan.


© Marie-Isabel-Mora

Dabei geht es nicht nur um die Lieder selbst, sondern um die Kombination von Geschichten, die jedes einzelne von ihnen erzählt. Denn alle zusammen sind sie ein großer Song. "Song Poeten." erscheint in Kooperation mit Deutschlands größtem Kulturmagazin, dem LITERATUR SPIEGEL (zuvor KULTUR SPIEGEL) im hochwertigen Bucheinband.