08.10.2015

Revolverheld
MTV Unplugged in drei Akten

Von Steffie Sallieri


© Columbia/Sony Music Germany

Seit über 25 Jahren produziert „MTV Unplugged“ Konzerte der Stars ihrer Zeit aufwendig, detailverliebt und in höchster Qualität. Dort kommt zusammen, was zusammengehört: Musiker, die pur und unverfälscht ihre Songs spielen und Fans, die Musik hautnah und direkt erleben können. Als erst 11. deutschen Act in der Geschichte hat MTV Revolverheld um ein Stelldichein gebeten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




REVOLVERHELD
MTV Unplugged in drei Akten
(Ltd. 48 Seiten Bildband+2CD+2DVD+Blu-ray)
Columbia d (Sony Music)


REVOLVERHELD | LIVE AUF MTV UNPLUGGED IN DREI AKTEN | TOUR 2016

11.03.2016 Emden | Nordseehalle

12.03.2016 Lingen | EmslandArena

13.03.2016 Hannover | Swiss Life Hall

14.03.2016 Saarbrücken | Saarlandhalle

16.03.2016 Bremen | ÖVB-Arena

17.03.2016 Berlin | Max-Schmeling-Halle

18.03.2016 Oberhausen | König-Pilsener-ARENA

19.03.2016 Köln | LANXESS arena

21.03.2016 Leipzig | Arena

22.03.2016 Fulda | Esperantohalle

23.03.2016 Nürnberg | Arena Nürnberger Versicherung

24.03.2016 Ravensburg | OberschwabenHalle

25.03.2016 Wien | Gasometer

27.03.2016 Stuttgart | Porsche-Arena

28.03.2016 Frankfurt | Festhalle

29.03.2016 München | Olympiahalle

31.03.2016 Magdeburg | Stadthalle

01.04.2016 Kiel | Sparkassen-Arena-Kiel

23.07.2016 Lörrach |Stimmen Festival

30.07.2016 Dresden | Junge Garde

26.11.2016 Hamburg | Barclaycard Arena

Tickets via:
www.revolverheld.de


Website:
http://www.revolverheld.de/

Facebook:
www.facebook.com/Revolverheld

Twitter:
https://twitter.com/revolverheld

Youtube:
www.youtube.com/revolverheld


Die unvergesslichen Nächte fanden am 9. und 10. April 2015 statt. In der Hamburger Friedrich-Ebert-Halle, in der schon die Beatles ihre ersten Profi-Aufnahmen machten, gaben sich große Namen die Klinke in die Hand: Annett Louisan, Rea Garvey, Heinz Strunk, Das Bo, Marta Jandová, Mark Forster, Johannes Oerding und Michel van Dyke – alle waren da, um mit Revolverheld zu feiern. Kein Wunder, dass „Revolverheld – MTV Unplugged in 3 Akten“ mit diesen Gästen zur ausgewachsenen Party wurde. Vor, auf und hinter der Bühne wurde geschwitzt, geflachst, sich die Seele aus dem Leib gespielt und begeistert aufgesprungen und applaudiert.


© Columbia/Sony Music Germany

All das und eine Menge anderer gut gehüteter Geheimnisse erscheint im Oktober auf Doppel-CD, Doppel-DVD, 3er-Vinyl und als streng limitiertes Fotobuch mit 2CD/2DVD/Bluray. Ein Release, bis oben hin voll mit Momenten und Versionen, die so nie wiederkommen. Ganz nebenbei ist „Revolverheld – MTV Unplugged in 3 Akten“ auch die erste „Best Of“ der Band, die in 11 Jahren reichlich Hits gelandet hat, und deren aktuelles Album nach Platin auch 3-fach Gold meldete. Diese Produktion ist der vertonte Ritterschlag für Revolverheld.


© Columbia/Sony Music Germany

Dabei ist Revolverheld in der Musikszene schon seit einiger Zeit ein fester Begriff. „Award-Regen“ ist eine gern genommene Metapher – im Fall von Revolverheld trifft sie tatsächlich zu. Revolverhelds langjähriger Labelpartner Columbia überreichte der Band Awards für gleich drei Auskopplungen aus ihrem 2013er Album „Immer in Bewegung“, das selbst bereits mit 3-fach Gold für mehr als 300.000 verkaufte Einheiten ausgezeichnet wurde und seit 98 Wochen in den deutschen Albumcharts steht.


© Columbia/Sony Music Germany

Aktuell gab es nun auch Gold für die erste Single „Das kann uns keiner nehmen“, Platin für „Ich lass für dich das Licht an“, den zweiten Track-Release, und Gold für die dritte Auskopplung „Lass uns gehen“, mit der sie zuletzt auch den Bundesvision Song Contest 2014 gewonnen hatten. Zusätzlich verliehen die Vertreter des Labels Columbia Platin für den Hit „Halt dich an mir fest“ aus dem ebenfalls vergoldeten Album „In Farbe“ von 2010.