07.11.2015

Palladium – Köln | 15. Dezember 2015
Marsimoto – Grüner Rauch zieht übers Land

Von Hannah Holzt


© Paul Ripke

Marsimoto, Alter Ego von Marteria, ist wieder alleine unterwegs und macht auf seiner GREEN TOUR 2015 Halt in Köln. Am Dienstag, den 15. Dezember, wird das Palladium bei seiner Show in grünen Nebel getaucht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 





MARSIMOTO
Green Tour 2015

präsentiert von: 16bars.de, Intro, Juice, VEVO

24.11.15 Hamburg l Docks Ausverkauft
25.11.15 Hamburg l Docks Ausverkauft
27.11.15 Rostock l Moya Ausverkauft
28.11.15 Frankfurt l Batschkapp Ausverkauft
30.11.15 CH-Zürich l X-TRA
01.12.15 A-Wien l Arena Ausverkauft
02.12.15 Ulm l Roxy
06.12.15 Leipzig l Haus Auensee
07.12.15 München l Tonhalle Ausverkauft
09.12.15 Würzburg l Posthalle
10.12.15 Mannheim l Maimarktclub
12.12.15 Saarbrücken l E-Werk
13.12.15 Bielefeld l Ringlokschuppen
15.12.15 Köln l Palladium
16.12.15 Dortmund l Westfalenhalle 3A
17.12.15 Bremen l Pier 2
19.12.15 Berlin l Columbiahalle Ausverkauft

Veranstalter: Four Artists


MARSIMOTO
Ring der Nebelungen

No,Butyes! (Sony BMG)

 




Drei Jahre hat sich Marsimoto eher im Hintergrund gehalten und sich als gelegentlicher Gast von Marteria rar gemacht. Jetzt ist er mit seinem vierten Album »Ring der Nebelungen« wieder auf Tour. Ab Ende November werden die neuen Songs des auf Jamaika entstandenen Albums auf der GREEN TOUR einem großen Publikum präsentiert.


© Paul Ripke

Marsimoto, das bedeutet raffinierte Wortspiele mit der deutschen Sprache, Helium-Stimmeffekt und ausgefallene Beats in einer Kombination, die man so kaum ein zweites Mal findet. Marten Laciny, der Schöpfer des Rappers mit der grünen Maske, wird wohl den meisten eher unter dem Namen „Marteria“ ein Begriff sein. Spätestens seit seinem Song „Lila Wolken“ ist er aus der deutschen Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken. Mit Marsimoto hat er ein Alter Ego geschaffen, das sich in den letzten Jahren zu einem außergewöhnlichen Phänomen entwickelt hat. Marsi, wie er von seinen Fans liebevoll genannt wird, ist eine Hommage an den US-Produzenten Madlib und sein Projekt Quasimoto.


© Paul Ripke

Die Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf für 36,60 Euro. Der Einlass ist um 18.30 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr. Jeder, dem der Sinn nach einem Deutsch-Rap Konzert der etwas anderen Art steht, sollte sich diesen Abend in GREEN Köln nicht entgehen lassen.