29.03.2017

Märchen schreibt die Zeit…


© 2016 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved..

Die „Schöne und das Biest“ ist eine der erfolgreichsten Geschichten aus dem Hause Disney. Am 16. März startete die langerwartete Real-Verfilmung in den Kinos, mit Emma Watson in der Hauptrolle. Der Sountrack zum Film beinhaltet die neu vertonten Filmsong Klassiker, als auch ganz neue Songs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Beauty and the Beast (OST)
Walt Disney Records / Universal Music /
VÖ: 10. März 2017

www.universal-music.de


Verlosung

Zum Verkaufsstart verlosen wir:
2x Beauty and The Beast (OST) - CD

Einfach eine EMail an wildgewinnspiel@gmail.com
mit dem Stichwort BIEST, inkl. Namen und Adresse. Einsendeschluss ist der 15. April 2017.

Eine Bar-Auszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ausgeschlossen.

DIE VERLOSUNG IST BEENDET!


Mehr als 25 Jahre ist es nun her, dass Disney die Zuschauer mit dem Zeichentrickklassiker “Die Schöne und das Biest“ verzauberte. Ebenso unvergesslich wie die berührende Liebesgeschichte von Belle und ihrem Biest ist die Musik aus dem Film: Mitreißende Songs wie das Titellied „Die Schöne und das Biest“ oder „Sei hier Gast“ entführen große und kleine Fans noch heute in das magische Reich des verwunschenen Schlosses. Voller Spannung erwartete die Filmwelt mit Spannung die Real-Adaption des Animationshits, die am 16. März in die Kinos kam. Mit Stars wie Emma Watson oder Dan Stevens konnte Regisseur Bill Condon für die neue Verfilmung ein grandioses Star-Ensemble vereinen. Auch der Soundtrack zum Kinostart von “Die Schöne und das Biest“ glänzt mit einem beeindruckenden Staraufgebot: Chartstürmerin Ariana Grande und R&B-Größe John Legend singen eine emotionale Version des Duett-Hits „Beauty And The Beast“ – ein neues musikalisches Traumpaar!


© 2016 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved..

Neben weiteren Neuinterpretationen der beliebten Songs aus dem Film von 1991 sind auf dem Soundtrack auch drei brandneue Tracks zu hören. Einer davon ist die romantische Ballade „How does a Moment last forever“, gesungen von Superstar und Grammy®-Gewinnerin Céline Dion. Mit dem neuen Song setzen Dion und Alan Menken, achtfacher Oscar®-Gewinner und einer der erfolgreichsten Filmkomponisten aller Zeiten, ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort: Bereits 1991 bescherte das legendäre Duett „Beauty And The Beast“ Dion und ihrem damaligen Gesangspartner Peabo Bryson auf Anhieb weltweite Charterfolge. Der von Alan Menken komponierte Soundtrack wurde am 10. März 2017 veröffentlicht.