29.03.2017

Mister Malik und die Reise ins Glück

Von Steffie Sallieri


© WVG Medien GmbH

Sami hat einen ganz einfachen Traum: Er möchte berühmt werden. So wie sein Vater sich als Tiger-Jäger einen Namen machte, möchte auch er in seinem Leben etwas Großartiges erreichen. Und ganz nebenbei das Herz seiner Jugendliebe Ruby gewinnen. Wo aber könnte man Größeres erreichen als in Amerika.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Mister Malik und die Reise ins Glück
USA 2016 | WVG Medien GmbH
: 31. März 2017
Regie: Lena Khan
Darsteller: Danny Pudi, Karen David, Kevin Pollak,
Rizwan Manji, Jon Heder


Verlosung

Zum Verkaufsstart verlosen wir:
1x Mister Malik und die Reise ins Glück –
Blu-ray

Einfach eine EMail an wildgewinnspiel@gmail.com
mit dem Stichwort MALIK, inkl. Namen und Adresse. Einsendeschluss ist der 15. April 2017.

Eine Bar-Auszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ausgeschlossen.


Der Vater von Sami (Danny Pudi) hat ihm einst ziemlich große Fußstapfen hinterlassen, in die er treten könnte, denn er war ein berühmter Tiger-Jäger. Nun, die majestätischen Tiere will Sami zwar nicht unbedingt erlegen gehen, aber trotzdem will auch er etwas Großes aus seinem Leben machen und am besten noch seiner Jugendliebe Ruby (Karen David) imponieren. Und wo könnte man das besser erreichen als in den USA? So verlässt Sami eines Tages seine indische Heimat und reist mit einem 30-tägigen Visum im Gepäck gen Amerika, wo ein Jobangebot als Ingenieur in Chicago auf ihn wartet. Doch als aus dem Job nichts wird und auch noch sein zukünftiger Schwiegervater seinen Besuch ankündigt, muss Sami improvisieren. Fortan hat er keine andere Wahl als den erfolgreichen Amerikaner vor seinen Mitmenschen zu mimen...


© WVG Medien GmbH

"Mister Malik und die Reise ins Glück" ist „eine charmant-rasante Achterbahn-fahrt durch die Welt der Gefühle!“. Auf Filmfestivals überzeugte der Film sowohl Jury als auch Zuschauer und gewann Preise unter anderem in folgenden Kategorien: Bester fiktionaler Film (Carmel International Filmfestival), Beste Regie, Bestes Schauspielerensemble und Bester fiktionaler Film (Los Angeles Asian Pacific Film Festival) sowie Bester Film (Philadelphia Asian Film Festival). Danny Pudi, bekannt aus der TV-Serie „Community“, verkörpert den jungen, zielstrebigen Inder, der sein Glück in Amerika versucht, um das Herz seiner Jugendliebe zu erobern. „Mister Malik und die Reise ins Glück“ überzeugt durch eine gelungene Mischung aus Komödie und Drama. Der Humor ist sorgfältig dosiert und verkehrt die Handlung niemals ins Lächerliche.