12.04.2017

TABOO - Die komplette 1. Staffel


© Concorde Home Entertainment

London 1814: Der Einzelgänger James Keziah Delaney kehrt in seine Heimat London zurück. Nach zehn Jahren in Afrika wurde er für tot erklärt. Aber nun plant er, endlich das Erbe seines Vaters anzutreten und sich so eine neue Existenz aufzubauen. Doch Feinde mit tödlicher Agenda lauern an jeder Ecke.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




TABOO - Die komplette 1. Staffel
GB/USA 2017 | Concorde Home Entertainment
: 13. April 2017
Regie: Anders Engström, Kristoffer Nyholm
Darsteller
: Tom Hardy, Franka Potente, Jonathan Pryce, Stephen Graham


Facebook: www.facebook.com/TabooDE

 


1814 kehrt James Keziah Delaney (Tom Hardy), der schon am Ende der Welt gewesen ist, von seinen Abenteuern in der Wildnis Afrikas zurück nach London. Dort will der Totgeglaubte das Erbe seines verstorbenen Vaters antreten und dem heruntergekommenen Schifffahrts-Imperium zur neuen Größe verhelfen. Er will sich ein neues Leben aufbauen, doch das Vermächtnis seines Erzeugers ist vergiftet und in jeder Ecke lauern seine Feinde. Dabei läuft er beim Betreten bestimmter Territorien Gefahr, sein eigenes Todesurteil zu besiegeln. In dieser Welt aus Verschwörung, Betrug und Mord entfaltet sich das dunkle Familiengeheimnis der Delaneys.


© Concorde Home Entertainment

Zilpha Geary (Oona Chaplin)
Zilpha ist die bildhübsche Tochter von Horace Delaney aus zweiter Ehe und somit die Halbschwester von James Keziah Delaney. Die beiden verbindet seit Jugendtagen eine ebenso leidenschaftliche wie verbotene Liebe. Bei Delayneys Rückkehr ist sie mit dem ehrgeizigen und streng religiösen Christen Thorne Geary verheiratet und sichtlich aufgewühlt über sein Wiederauftauchen. Doch dann bahnt sich eine unvorhergesehene Wendung zwischen Zilpha und Delaney an …


Als 2016 die Dreharbeiten zur Dramaserie „Taboo“ begannen, waren die Erwartungen von Fans und Kritikern gleichermaßen hoch. Nun erscheint die komplette erste Staffel mit acht Episoden auf DVD und Blu-ray. Wen man sich als Zuschauer auf „Taboo“ einlässt, muss man ein wenig Geduld aufbringen. Die Handlung dieser Serie ist sehr vielschichtig und besteht aus verschiedenen Erzählsträngen. Es gibt viele Wendungen und Rückblicke, die nach und nach viele dunkle Geheimnisse aufdecken. Doch wer sich auf diese gelungene Serie einlässt, der wird mit großer Serienkunst unterhalten und belohnt. Die düstere Atmosphäre der Serie überträgt sich schnell auf den Zuschauer und zieht ihn in seinen Bann. Die Kulisse und die Kostüme sind sehr gelungen und authentisch. Hier wurde mit sehr viel Liebe für das Detail agiert. Eine längt vergangene Epoche scheint vor unseren Augen wiederaufzustehen.


© Concorde Home Entertainment

Sir Stuart Strange (Jonathan Pryce)
Sir Stuart Strange führt die East India Company in London an und strebt den Aufbau eines noch größeren Imperiums in London an. Dabei kommt ihm die Rückkehr des nicht kooperativen Delaney in die Quere, der ihm ein großer Dorn im Auge ist. Gegenwehr duldet der mächtige Sir Stuart Strange nicht und nimmt sich jeder möglichen Gelegenheit an, um den Widersacher ruhig zu stellen …


Auch wenn das Jahr 1814 aus heutiger Sicht weit entfernt scheint, so sind doch die großen Themen immer noch aktuell. „Taboo“ ist insofern auch eine gelungene Kapitalismuskritik. Die Kleidung und die Kulissen mögen sich geändert haben. Gier, Intrigen, Raub und Mord bestimmen immer noch den Alltag in einer Gesellschaft, die sich den ultimativen Wettbewerb auf die Fahnen geschrieben hat. „Taboo“ ist Tom Hardy! Die Rolle des James Keziah Delaney ist diesem großartigen Schauspieler wie auf den Leib geschrieben. Ihm zuzusehen ist schon ein ausreichender Grund, um sich die erste Staffel von „Taboo“ anzuschauen. Aber auch die restliche Besetzung mit Franka Potente, Jonathan Pryce, Stephen Graham und vielen anderen Darstellern ist ein wahrer Genuss. „Taboo“ ist eine hervorragende Serie und zeigt, was dieses Format leisten kann und ein Muss für jeden Serien-Fan!