14.06.2017

55 Disney Classics

Meisterwerke zum Sammeln

In diesem Sommer gibt es Grund zur Freude. Disney bringt seine 55 abendfüllenden Animations-Meisterwerke dauerhaft auf DVD und Blu-ray in den Handel. Im kommenden Jahr bis zum April 2018 lässt Disney in insgesamt fünf Wellen mit jeweils elf Titeln die schönsten Filmmomente der Zeichentrickgeschichte wieder aufleben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Verlosung

Zum Verkaufsstart verlosen wir:
1x Aladdin - DVD
1x Himmel und Huhn - DVD

Einfach eine EMail an wildgewinnspiel@gmail.com
mit dem Stichwort DISNEY, inkl. Namen und Adresse. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2017.

Eine Bar-Auszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ausgeschlossen.


Im Rahmen der „Disney Classics“ sich die Filme in einem neuen, einzigartigen und hochwertigen Look. Ein besonderes Highlight bietet die neue Kollektion für Sammler, da die Filme der Erscheinungsreihenfolge nach nummeriert und in ihrem einheitlichen Design ein echter Hingucker in jeder Disney Sammlung sind. Die Erfolgsgeschichte von Disney ist auf der ganzen Welt bekannt. Walt Disney wirkte an den ersten 18 Zeichentrick-Klassikern tatsächlich noch höchstpersönlich mit. Der letzte Film an dem Walt selbst noch arbeitete, war „Das Dschungelbuch“, dessen Fertigstellung er im Jahr 1965 allerdings nicht mehr miterleben konnte. Dennoch erstreckt sich sein Erfolg auch über seinen Tod hinaus: In seinem gesamten Leben und posthum erhielt Walt Disney insgesamt 26 Oscars für seine Werke.


© 2017 Disney

Damit ist der Schöpfer von Micky Maus der am häufigsten mit diesem Preis ausgezeichnete Filmschaffende bisher. Mit „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ ist der erfolgreichste Zeichentrickfilm aller Zeiten ebenfalls Teil der Disney Animations-Klassiker. Auch „Zoomania“ hat es im Jahr 2016 – sogar noch vor „Der König der Löwen“ – in die Top 10 dieser Liste geschafft. Disneys Zeichentrickfilme haben schon zahlreiche Preise gewonnen, darunter besonders häufig den Oscar für die beste Filmmusik und den besten Filmsong. In diesen Kategorien konnten beispielsweise „Arielle, die Meerjungfrau“, „Die Schöne und das Biest“, „Aladdin“, „Der König der Löwen“ und „Pocahontas“ punkten.


© 2017 Disney

Auf gleich drei dieser Überflieger können Fans sich nun schon ab dem 15. Juni 2017 freuen, denn die ersten elf Titel der Disney Klassiker sind dann im Handel erhältlich: „Arielle, die Meerjungfrau“, „Baymax – Riesiges Robowabohu“, „Lilo & Stitch“, „Aladdin“, „Bolt – Ein Hund für alle Fälle“, „Atlantis – Das Geheiminis der verlorenen Stadt“, „Pocahontas“, „Aristocats“, „Küss den Frosch“, „Himmel und Huhn“ und „Fröhlich, Frei, Spaß dabei“. In vier weiteren Wellen werden bis April 2018 auch die übrigen abendfüllenden Zeichentrick-Filme veröffentlicht. Diese „Disney Classics“ – Sammlung ist für jeden Fan und Sammler ein absolutes Muss. Endlich sind alle 55 abendfüllenden Animationsfilme in einer Kollektion mit einem einheitlichen Look vereint. Darauf hat man lange gewartet. Diese Sammlung bietet kindgerechte Unterhaltung für Jung und Alt und für jeden Geschmack den passenden Film. Zugleich ist diese Kollektion eine wundervolle Zeitreise von 1937 („Schneewittchen und die sieben Zwerge“) bis 2016 („Zoomania“) und bietet viel Platz zum Träumen!