12.07.2017

Spider-Man: Homecoming


© 2017 Sony Pictures Releasing GmbH

Immer noch euphorisch von dem packenden Kampf mit den Avengers kehrt Peter in seine Heimat zurück, wo er mit seiner Tante May und unter dem wachsamen Auge seines neuen Mentors Tony Stark lebt. Es fällt ihm jedoch nicht leicht, sich im Alltag zurechtzufinden – will er doch beweisen was alles in ihm steckt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Spider-Man: Homecoming (3D)
USA 2017 | Constantin Film Verleih
Start: 13. Juli 2017
Regie: Jon Watts
Darsteller: Mit Tom Holland, Michael Keaton,
Robert Downey Jr.


Verlosung

Zum Kinostart verlosen wir:
1 Fan-Paket, bestehend aus:
Einem Sportbeutel, einem Notizbuch und
einem „Die offizielle Vorgeschichte“-Comic.

Einfach eine EMail an wildgewinnspiel@gmail.com
mit dem Stichwort SPIDERMAN, inkl. Namen und Adresse. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2017.

Eine Bar-Auszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ausgeschlossen.

 

 


Nach seinem Aufeinandertreffen mit den Avengers ist Peter Parker alias Spider-Man (Tom Holland) wieder zurück in New York, wo er bei seiner Tante May (Marisa Tomei) wohnt. Seitdem er mit bzw. gegen die anderen Helden kämpfte, fragt er sich, ob er mit seinen herausragenden Fähigkeiten nicht mehr machen sollte, als nur die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft zu sein, die den einen oder anderen Einbruch verhindert und Taschendiebe stoppt. Doch daneben muss der von seinem neuen Mentor Tony Stark (Robert Downey Jr.) geförderte Jugendliche auch noch den Alltag auf die Reihe bekommen, den Alltag als Teenager an einer Highschool, wo er sich in Liz (Laura Harrier) verguckt hat. Blöd, dass ausgerechnet in dieser Situation ein Bösewicht für Unruhe sorgt, der technisch bestens ausgestattet ist und von Rachedurst getrieben: der Vogelmann Vulture (Michael Keaton)…


© 2017 Sony Pictures Releasing GmbH

Nach seinem überzeugenden Debüt in „The First Avenger: Civil War“ muss sich der junge Peter Parker/Spider-Man in „Spider-Man: Homecoming“ erstmal mit seiner neuen Identität als Superheld anfreunden. Das Resultat ist einer der bislang besten Filme aus dem Marvel Cinematic Universe (MCU). In diesem Film stimmt einfach alles: Die Darsteller, die Handlung, die Dialoge und das passende Gespürt für genau richtig dosierten Humor. Regisseur Jon Watts (“Cop Car”) hat mit diesem Film ein neues vielversprechendes Kapitel im MCU aufgeschlagen, dass Lust auf mehr macht. Zudem hat man mit Michael Keaton den Gegenspieler von Spider-Man sehr gut besetzt.