18.10.2017

UNLOCKED

Von Claudia Mann


© Universum Film GmbH

Die CIA-Agentin Alice Racine hat den aktiven Dienst vor einiger Zeit quittiert. Während sie nun ein ruhiges Leben in London führt, wird sie plötzlich doch wieder zu einem Einsatz gerufen. Die CIA hat einen Verdächtigen festgenommen, der Informationen zu einem bevorstehenden Anschlag auf London haben soll.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 





UNLOCKED
USA/GB 2017 | Universum Film / SquareOne Entertainment
Start: 20. Oktober 2017
Regie: Andy Muschietti
Darsteller: Bill Skarsgård, Jaeden Lieberher, Finn Wolfhard


Großes Gewinnspiel

Zum Verkaufsstart verlosen wir:
1x Blu-ray - UNLOCKED

Einfach eine EMail an wildgewinnspiel@gmail.com
mit dem Stichwort UNLOCKED, inkl. Namen und Adresse. Einsendeschluss ist der 01. November 2017.

Eine Bar-Auszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ausgeschlossen

 


Ein vermeintlicher Terrorist wird von der CIA festge-nommen und soll anschließend verhört werden. Der Vorwurf: Angeblich hat der Gefangene ein Startsignal für eine terroristische Attacke in England ausgegeben. Und dabei soll es mit einem gewöhnlichen Bombenanschlag nicht getan sein – stattdessen soll ein höchst gefährli-ches Virus zum Einsatz kommen, das die gesamte Menschheit in Gefahr bringen könnte.

Agentin Alice Racine (Noomi Rapace) wird deshalb damit beauftragt, den Verdächtigen zu vernehmen. Doch als herauskommt, dass ihr Geheimdienst unterwandert wurde und ein Maulwurf ein tödliches Spiel zu spielen scheint, gerät sie in allerhöchste Gefahr. Fortan auf der Flucht, muss Alice versuchen herauszufinden, wer dahin-ter stecken könnte. Und nebenbei muss um jeden Preis auch noch ein Anschlag verhindert werden...


© Universum Film GmbH

Zusammen mit den Machern von „R.E.D.“ und „Salt“ inszeniert Genre-Profi Michael Apted („James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug“) mit UNLOCKED einen hoch-spannenden Thriller, der die Zuschauer bis zuletzt im Dunkeln tappen lässt. Basierend auf dem Drehbuch von Peter O’Brien, das es 2008 auf die „Black List” der bes-ten noch unverfilmten Drehbücher schaffte, entstand im Stile der „Bourne“-Verfilmungen ein rasanter Actionfilm, der keine Atempausen zulässt. In der Rolle der taffen CIA-Agentin überzeugt die schwedische Schauspielerin Noomi Rapace („Prometheus“, „Verblendung“). Auch der weitere Cast glänzt mit internationalen Hollywood-Stars, wie Orlando Bloom („Fluch der Karibik“), Michael Doug-las („Wall Street“), John Malkovich („In the Line of Fire”) und Toni Collette („The Sixth Sense“). Kameramann George Richmond („Kingsman 1+2“) fängt die fulminante Action gekonnt in stylischen Bildern ein.