21.03.2018

Inner Presence
OSCAR JAVELOT


© Shana Music Germany

Mit „Inner Presence“ präsentiert Oscar Javelot sein neues Album. Der Panflötenvirtuose zeigt darauf die ganze Bandbreite seines Könnens. Auf insgesamt 15 Songs entfaltet er ein reiches musikalisches Potpourri, das keine Wünsche offen lässt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 





OSCAR JAVELOT
Inner Presence

Shana Music Germany / Silenzio
: 16.03.2018


Großes Gewinnspiel

Zum Verkaufsstart verlosen wir:
1x Oscar Javelot – Inner Presence - CD

Einfach eine EMail an wildgewinnspiel@gmail.com
mit dem Stichwort OSCAR, inkl. Namen und Adresse. Einsendeschluss ist der 23. März 2018.

Eine Bar-Auszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ausgeschlossen

 

 

 

 


Oscar Javelot ist Vollblutmusiker, Bandleader, Manager und Produzent, der nichts dem Zufall überlässt. Er stellt sich jeder Herausforderung und bleibt sich dabei seit vielen Jahren selbst treu. Ob auf der Bühne oder privat. Seine Familie gibt ihm dazu die Liebe und den notwendigen seelischen Halt, ohne den solch eine kreative schöpferische Phase kaum möglich wäre. Während des Komponierens hat er viel Zeit damit verbracht zu hören, auf seine innere Stimme zu hören und aufmerksam zu sein für das was kommt. Denn nur da, wo man eins ist mit sich und der schöpferischen Kraft, befinden sich die Töne, die aus dem Spiegel der seelischen Empfindung emporsteigen.

So entstand z. B. der Titel „So sicher wie im Himmel“, weit und tief mit einer unendlichen Tragkraft. Der Titel „Good Time“ überrascht mit einem verdächtigen Ohrwurm-Groove und pulsierender Rhythmik und lässt spüren: Oscar Javelot liebt den Rhythmus des Lebens. „SEGEL IM WIND“, ein Stück mit dem Gefühl wirklich getragen zu sein und sich auf den Wogen des Lebens wieder zu finden. Durch und durch und auf jeden Ton seiner Panflöten lässt er sich ein, und erfüllt sich somit ganz insgeheim den größten Traum seines Lebens: eine CD zu produzieren, die durch und durch Oscar Javelot ist. In seinem Studio im Schwarzwald, in der Nähe von Freiburg findet er dazu die Ruhe und Inspiration.


© Shana Music Germany

Der Song „Immer Dich“, ist seiner liebevollen Frau gewidmet. Ohne Worte finden sich hierin alle Facetten einer großen Liebe wieder. „Joyful Sam“, ein Swing, der vor Lebensfreude nur so überschäumt, hat er seinem achtjährigen Sohn Sam gewidmet. „Light Pad“, der Lichtpfad, eine außergewöhnliche Klavierkomposition und der Walzer „Wie das Leben so spielt“, demonstrieren mit ihren musikalischen Geschichten eine "gesamthafte Reflexion"seines Lebens als Mensch und Musiker.

Der Höhepunkt dieser CD stellt der gleichnamige Titel des Albums „Inner Presence“ dar. Dieser Titel birgt das fulminante Potenzial einer großen Filmmusik in sich und zeichnet sich durch eine gelungene Produktion aus. „Immer wieder erlebe ich selbst, wie mich beim Hören eine Kraft durchflutet und aufrichtet“, verrät Oscar Javelot. „Es wird ruhig in uns, wenn wir die Musik einlassen und uns selbst spüren. Es entsteht das Bewusstsein, dass alle Verantwortung für das, was in unserem eigenen Leben geschieht immer aus uns selbst entsteht. Mit diesem Wissen können wir als Mensch die notwendige Verantwortung für die Liebe und die Mutter Erde übernehmen, die uns von der Schöpfung auferlegt ist.“