23.03.2018

Paddington 2


© STUDIOCANAL

Ein Meister der Tarnung sorgt dafür, dass der liebenswerte Bär Paddington unschuldig ins Gefängnis kommt. Und das alles wegen eines geheimnisvollen Pop Up-Buchs! Nur wenn dessen Rätsel gelöst wird, kann Paddingtons Unschuld bewiesen werden und er zu den Browns zurückkehren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 





PADDINGTON 2

GB/F 2016 | STUDIOCANAL
: 09. März 2018
Regie: Paul King
Darsteller: Brendan Gleeson, Sally Hawkins,
Hugh Grant, Jim Broadbent, Julie Walters

Extras
Audiokommentar mit Regisseur Paul King; Paddington im Synchronstudio; Clip Deutschlandpremiere; RAIN ON THE ROOF mit Phoenix Buchanan; Paddington 2: Die Herausforderung, den Film zu machen; Fragerunde mit David Heyman, Paul King, Simon Farnaby, Hugh Grant und Pablo Grillo; Trailer; Wendecover

Website: www.paddington-derfilm.de


Er trägt Schlapphut, Dufflecoat und ist ziemlich behaart: Der liebenswerte Bär Paddington (Stimme im Original: Ben Whishaw / deutsche Stimme: Elyas M'Barek) hat bei Mr. und Mrs. Brown (Hugh Bonneville, Sally Hawkins) sowie deren Kindern Judy (Madeleine Harris) und Jonathan (Samuel Joslin) ein Zuhause gefunden und sich mittlerweile auch in der Nachbarschaft durch seine höfliche, zuvorkommende und immer fröhliche Art zum beliebten Mitglied gemausert. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy (Imelda Staunton) vor der Tür steht, sucht Paddington nach einem passenden Geschenk. Im Antiquitäten-Laden von Mr. Gruber (Jim Broadbent) findet er ein einzigartiges Pop-up-Bilderbuch, von dem er sofort angetan ist. Doch um sich das leisten zu können, muss der tollpatschige Bär ein paar Nebenjobs antreten, bei denen das Chaos nicht lange auf sich warten lässt. Und zu allem Überfluss wird auch noch das Buch geklaut! Paddington und die Browns heften sich an die Fersen des Diebes Phoenix Buchanan (Hugh Grant)...


© STUDIOCANAL

„Paddington 2“ von Regisseur und Co-Drehbuchautor Paul King ist ein gelungener und sehr schöner Film für die ganze Familie. Der Film kann nicht nur visuell überzeugen, sondern punktet auch mit einer lustigen und zu Herzen gehenden Handlung, die Jung und Alt begeistert. Dieser Umstand ist bei der Fortsetzung eines erfolgreichen Films längst keine Selbstverständlichkeit. Viel zu oft handelt es sich bei Fortsetzung um einen schalen Aufguss der ursprünglichen Story, die mit größerem Budget und mehr Action an den Start geht. Diese Befürchtungen werden bereits in den ersten 5 Minuten von „Paddington 2“ überzeugend ausgeräumt. Der Film ist keine Kopie seines Vorgängers, sondern vertieft vielmehr die beliebten Elemente aus dem ersten Teil und baut diese zu einer eigenständigen Handlung liebevoll aus. Das Ergebnis macht großen Spaß! Das liegt auch an dem hervorragenden Ensemble, das für diesen Film den Weg vor die Kamera gefunden hat. Da sind die bekannten Gesichter aus dem ersten Teil von „Paddington“, wie Hugh Bonneville, Sally Hawkins, Madeleine Harris, Samuel Joslin, Julie Walters, Jim Broadbent, Peter Capaldi und Imelda Staunton. Zu diesem bewährten Cast stoßen in dieser Fortsetzung mit Hugh Grant und Brendan Gleeson weitere Stars hinzu.