19.04.2018

DIE BENI CHALLENGE
NICHTS IST UNMÖGLICH!


© Disney

In der „Beni Challenge“ stellt sich Moderator und Synchronsprecher Benedikt „Beni“ Weber in jeder Folge ganz besonderen Herausforderungen und versucht Fragen zu beantworten. Ab dem 21. April 2018 gibt es immer Samstags auf dem Disney Channel spannende Folgen mit scheinbar unmöglichen Herausforderungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 

DIE BENI CHALLENGE
Neue Sendung, ab 21. April
immer samstags um 09.55 Uhr im Disney Channel


Über den Disney Channel

Der Disney Channel ist seit Januar 2014 frei empfangbar. Der Sender konzentriert das Programmangebot tagsüber auf Kinder und Familien, am Abend stehen Erwachsene, vor allem Frauen im Fokus. Im Internet stehen den deutschen TV-Zuschauern unter www.DisneyChannel.de ein Live-Stream und Catch Up Service zur Verfügung. Diese Funktionen sind auch in der brandneuen und kostenfreien Disney Channel App nutzbar, mit der alle User die Serien und Shows aber auch Clips, Games, Votings sowie aktuelle Gifs & Memes überall von unterwegs aus abrufen können.

http://tv.disney.de/disney-channel


Verlosung

Zum Sendestart verlosen wir:
2 Disney Rucksäcke

Einfach eine EMail an wildgewinnspiel@gmail.com
mit dem Stichwort BENI, inkl. Namen und Adresse. Einsendeschluss ist der 30. April 2018.

Eine Bar-Auszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ausgeschlossen

 

 



Benedikt Weber ist zurück im Disney Channel und stellt sich ab 21. April immer samstags um 09.55 Uhr in DIE BENI CHALLENGE scheinbar unmöglichen Herausforderungen: Kann ein Mensch 100 Meter weit mit nackten Füßen übers Wasser laufen? Oder unter Wasser eine Bratwurst grillen? Natürlich nicht! Oder etwa doch? Benedikt findet es raus, egal wie und egal womit, denn „geht nicht, gibt’s nicht“ – und das ist garantiert! In der deutschen TV-Premiere der Disney Channel Eigenproduktion, die von Benedikt Weber auch selbst produziert wird, scheut der beliebte Moderator und Synchronsprecher weder Kosten, Angst noch Mühe und stellt sich tapfer jeder noch so waghalsigen Aufgabe, dabei sind der Fantasie im wahrsten Sinne keine Grenzen gesetzt.


© Disney

Natürlich ist er dabei nicht komplett auf sich alleine gestellt. Seine smarte Kollegin Nathalie, das Technik-Genie, steht ihm stets per Videokonferenz zur Seite und unterstützt ihn tatkräftig mit nützlichen Tipps bei der kreativen Lösungsfindung. Angekündigt werden die Aufgaben zudem immer von der künstlichen Intelligenz SILLY, die Benedikts Leistungen am Ende neutral und unbestechlich bewertet. Wird die Challenge nicht zu SILLY’s Zufriedenheit gelöst, muss Benedikt eine gemeine Strafaufgabe bewältigen. DIE BENI CHALLENGE verspricht spannende Unterhaltung, die sowohl für Kinder als auch Erwachsene überraschende Momente und jede Menge Spaß bereithält. Die abwechslungsreichen Aufgaben laden darüber hinaus ein, selbst aktiv zu werden und zu zeigen, dass mit ein wenig Neugierde und Erfindergeist selbst die scheinbar unmöglichsten Dinge lösbar sind.

Das entdecken liegt den Menschen im Blut. Kinder sind neugierig, stellen unendlich viele Fragen und entdecken mit offenen Augen und ohne Scheuklappen ihre Umwelt. DIE BENI CHALLENGE ist deswegen so wertvoll und interessant für Kinder, weil genau diese Fragen und der Drang zu entdecken und Fragen zu stellen, aufgegriffen und kindgerecht verarbeitet wird. Leider gibt es solche Sendungen im deutschsprachigen Fernsehen viel zu wenig. DIE BENI CHALLENGE ist ein tolles Format für junge Entdecker und solche, die im Geiste jung geblieben sind. Schließlich lernt man in dieser Sendung nicht nur eine Menge, sondern sie macht auch sehr viel Spaß!