02.05.2018

PiCK UP SCHLAAAND!


© Bahlsen GmbH & Co. KG

Pünktlich zur diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft in Russland widmet PiCK UP seine jährliche Limited Edition dem Lieblingssport der Deutschen. In den Farben der Deutschlandflagge ist dieser Snack hervorragend geeignet, um sich während und nach dem Spiel zu stärken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



PiCK UP! SCHLAAAND! 11er-Pack
Im Handel erhältlich von Mai – Juli 2018
UVP: 2,99 €

Mehr Hintergrundinformationen gibt es hier

 


 

 



Spätestens beim Snacken des limitierten PiCK UP! SCHLAAAND! kommt Siegesstimmung auf. Ein ganz besonderer Keksriegel, natürlich in den Farben der Deutschlandfahne. Oben ein dunkler Kakaokeks, gefolgt von einer rot eingefärbten weißen Schokolade mit einer fruchtigen Füllung mit Blutorangengeschmack in der Mitte. Abgerundet wird alles durch den unteren hellen Keks. Fertig ist ein wahrer PiCK UP! Weltmeister für die perfekte Fußballparty. Also am besten nicht nur den PiCK UP! SCHLAAAND! zum Eigenverzehr einpacken, sondern gleich für das ganze Team mitdenken. Als Gastgeber steht dann jeder schon mal ganz oben auf dem Treppchen.


© Bahlsen GmbH & Co. KG

Ebenfalls perfekt für das Teamcatering: Der PiCK UP! minis FAN-MiX. Die praktische PiCK UP! minis MiX Box mit einer Mischung der bekannten PiCK UP! minis CHOCO, CHOCO & MILK, BLACK`N WHITE und TRIPLE CHOC überzeugt zur WM-Zeit nicht nur mit einem coolen Fußballbranding, sondern bietet auch eine Vorlage für packende Wettspiele mit Freunden und Familie. Wer auch zwischen den Duellen nicht genug vom Fußball bekommt, kann unter www.pickup-arena.com weiterkicken. PiCK UP! Fans erwartet hier ein mitreißendes Fußballgame.


© Bahlsen GmbH & Co. KG

Seit seiner Markt-Einführung im Jahre 1999 hat der PiCK UP! aus dem Hause Bahlsen einen unvergleichlichen Siegeszug vollzogen. Heutzutage ist der Keksriegel aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Er erinnert in seiner Gestaltung an den klassischen Leibniz-Keks des gleichen Herstellers, hat sich aber sehr schnell emanzipiert und existiert als Monomarke erfolgreich in verschiedenen Geschmacksrichtungen.